Glasmacher

Glasmarke aus Annenwalde

Das hier abgebildete Glassiegel stammt aus der „Grünen Waldglashütte“ in Annenwalde. Dort wurden von 1755 bis 1865, dem Jahr der Schließung, die verschiedensten Flaschen und Gläser vorwiegend aus Waldglas produziert. Der Flaschenstempel ist gut erhalten, rund und aus braunem Glas. Deutlich erkennt man die Prägung „ANNENWALDE N: 12“ und den preußischen Adler mit den typischen Insignien der Macht: Krone, Zepter und Reichsapfel.

(Object from: Museum für Stadtgeschichte Templin Original entry)

Material /Technique ...

Glas: Grünes Waldglas / ofengeformt, gestempelt

Measurements ...

D: 4,0 cm

Hergestellt ...

... Who:

... When:1755-1865

... Where:Annenwalde (Templin) 

Links / Dokumente ...